Wednesday, 19.12.18
home Gute Hochzeitssprüche ? Welches Hochzeitgeschenk ? Goldene Hochzeit / Silberhochzeit ?
Hochzeitsplanung
Kinderbetreuung
Hochzeitskleider
Hochzeitsdiät
Planung der Hochzeit
Hochzeitssprüche
Hochzeit Musik
Hochzeit Spiele
Hochzeitszeitung
Einladung zur Hochzzeit
weitere Hochzeitsplanung...
Hochzeitszeremonie
Personalisierte Hochzeitsgeschenke
Gästebuch für die Hochzeit
Hochzeitsbilder
Hochzeitsgeschenke
Danksagung Hochzeit
Glückwünsche zur Hochzeit
weitere Hochzeitzeremonie...
Hochzeitstage
Goldene Hochzeit
Silberhochzeit
Diamantenhochzeit
weitere Hochzeitstage...
Ehegesetze
Ehegesetz
Eheverträge
Rechte & Pflichten Ehe
Adoption eines Kindes
Inzest und Eheverbote
weiteres zu Ehegesetzten...
Hochzeitskleider
Gebrauchte Brautkleider
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Hochzeitskleider
Wie teuer darf das Brautkleid sein?
Entscheidet man sich zu heiraten, nehmen die Planungen einen wichtigen Teil der nächsten Monate ein. Es ist meistens sehr aufwändig und aufregend, den hoffentlich schönsten Tag des Lebens zu organisieren und dann zu erleben. Damit die Kosten nicht ausufern, sollte man möglichst schnell einen Kostenplan erstellen.

Kostenplan erstellen
Eine Hochzeit ist teuer. Je nachdem wie viele Leute man einladen möchte und wo man feiert, können schnell mehrere tausend Euro fällig werden. Das Brautkleid ist in dieser Summe häufig noch nicht eingerechnet. Braut und Bräutigam sollten sich daher bald überlegen, wie viel Geld insgesamt zur Verfügung steht und welchen Anteil das Brautkleid davon haben kann. Nur mit dem Kleid alleine ist es allerdings noch nicht getan: Hinzu kommt die Unterwäsche, Schuhe, Schmuck, Frisur und Make-up für diesen Tag. Kauft man dies in einem Fachgeschäft für Brautmoden, sollte man 1.000 Euro als Mindestgrenze sehen, viele Kleider sind teurer - nach oben gibt es kaum Grenzen.

Sehr guter Zustand bei Gebrauchten
Entscheidet sich die Braut dafür, dass sie lieber am Kleid etwas sparen möchte und dafür die Feier größer ausfallen soll, kann sie bei www.brautkleid-gebraucht.org/ nach gebrauchten Kleidern sehen. In der Regel wurden diese professionell gereinigt und sind nach nur einem Tag Tragedauer im Allgemeinen in einem tadellosen Zustand. Auch bei www.second-hand-kleidung.org kann man Glück haben und ein Brautkleid entdecken. Wer nicht traditionell heiraten will, findet vielleicht bei den Abendkleidern ein passendes Modell.



Das könnte Sie auch interessieren:
Heiraten mit Stil

Heiraten mit Stil

Stilvoll in die Ehe gehen Der schönste Tag eines Paares sollte neben der Geburt eines Kindes die Hochzeit sein. Leider sieht man jedoch immer wieder in den Medien Berichte von Hochzeiten, die alles ...
Hochzeit und Streiche

Hochzeit und Streiche

Hochzeit mit Streichen versüßen Ist man zu einer Hochzeit eingeladen, überlegen die meisten Gäste lediglich, was sie als Geschenk mitbringen und dabei möglichst originell zu sein. Man kann jedoch dem ...
Hochzeit planen